Le Domaine des Tabourelles präsentiert Ihnen seine Weine.

m_pages_display_filters

m_pages_display_filters_init

AOC TOURAINE Alle Flaschen werden auf unserem Weingut abgefüllt.

Weine aus Frankreich

Présentation de notre gamme de vins

vintourainechenonceaux.fr

Touraine Chenonceaux Présentation de notre gamme de vins

Unsere Loireweine

Sauvignon

AOC TOURAINE
Sauvignon

Rebsorte : 100 % Sauvignon

Ertrag : 65hl / ha

Bodentyp : Tuffstein-Unterboden mit lehmigen Kalkoberböden

Weinlesemethode : Mechanisch, früh am Morgen, um die Frische der Weinlese zu erhalten (max.: 10°C)

Weinbereitungsmethode : Sofort nach der Ernte in die Luftpresse gefüllt, Entschleimen (6°C) 24 Stunden danach, Gärung bei niedriger Temperatur, Hefesatzlagerung, Stabilisierung, Vorfiltration, Flaschenabfüllung im Frühling.

Weinverkostung : Hellgelb, aromastark mit vielfältigen Aromen wie weißen Früchten, Grapefruit, exotischen Früchten. Der Sauvignon ist lang und geschmeidig im Mund, frisch und fruchtig.

AOC TOURAINE Sauvignon

Wein und Speisen : Apéritifs, Vorspeisen, Schalentiere, Fische, Wurstplatten, Schafkäse...

Trinktemperatur : 10°C

Trinkreife : 2 - 4 Jahre oder jung trinken, um die Frische des Obstes zu genießen.

Pineau d'Aunis AOC TOURAINE

AOC TOURAINE
Pineau d'Aunis

Rebsorte : 100 % Pineau d'Aunis

Ertrag : 60hl / ha

Bodentyp : Tuffeau-Unterboden mit lehmigen Kalkoberböden

Weinlesemethode : Mechanisch, früh am Morgen, um eine frische Weinlese zu bekommen(max: 10°C)

Weinbereitungsmethode : Sofort nach der Ernte in die Luftpresse gefüllt, Entschleimen (6°C) 24 Stunden danach,Gärung bei niedriger Temperatur, Hefesatzlagerung, Stabilisierung, Vorfiltration, Flaschenabfüllung im Frühling.

Weinverkostung : Die älteste Rebsorte aus dem Loiretal macht aus dem Pineau d'Aunis einen trockenen und leichten Roséwein, fruchtig und erstaunlich erfrischend. Seine Bernsteinfarbe ist genauso angenehm wie sein leichter Pfeffergeschmack.

AOC TOURAINE Pineau d'Aunis

Wein und Speisen : Apéritifs, Vorspeisen, gegrilltes Fleisch sowie gewürzte Speisen.

Trinktemperatur : 10°C

Trinkreife : 2 - 4 Jahre oder jung trinken, um die Frische des Obstes zu genießen.

Rosé à Popol

AOC TOURAINE
Rosé à Popol

Rebsorte : 100 % cabernet franc

Ertrag : 60hl / ha

Bodentyp : Tuffeau-Unterboden mit lehmigen Kalkoberböden

Weinlesemethode : Mechanisch, früh am Morgen, um eine frische Weinlese zu bekommen(max.: 10°C)

Weinbereitungsmethode : Sofort nach der Ernte in die Luftpresse gefüllt, Entschleimen (6°C) 24 Stunden danach, Gärung bei niedriger Temperatur, Hefesatzlagerung, Stabilisierung, Vorfiltration, Flaschenabfüllung im Frühling.

Weinverkostung : Mit seiner süßrosa Farbe und der Nase nach roten Früchten drückt dieser Jahrgang, eine Anspielung auf "Marmite à Popol", am Gaumen Aromen von roten Früchten und eine angenehme Frische aus, während er eine leichte Süße hat.

Wein und Speisen : Apéritifs, Vorspeisen, gegrilltes Fleisch sowie gewürzte Speisen.

Trinktemperatur : 10°C

Trinkreife : 2 - 4 Jahre oder jung trinken, um die Frische des Obstes zu genießen.

Gamay

AOC TOURAINE
Gamay

Rebsorte : 100 % Gamay

Ertrag : 60hl / ha

Bodentyp : Tuffstein-Unterboden mit lehmigen Kalkoberböden.

Weinlesemethode : Mechanisch

Weinbereitungsmethode : Maischung der Beeren im Edelstahltank eine Woche lang, dann in der Luftpresse gepresst, Gärungstemperaturen werden geregelt , auf Feinhefen ausgebaut, Stabilisierung, Vorfiltration, Flaschenabfüllung im Frühling.

Weinverkostung : Frisch am Gaumen, wenig Tannins, rund im Mund. Der leckere und elegante Gamay hat eine rubinrote Farbe und ist reich an Rotfrüchtearomen, an Himbeeren, Erdbeeren. Dieser Wein passt das ganze Essen lang und wird Sie vom Anfang bis zum Ende erfreuen.

AOC TOURAINE Gamay

Wein und Speisen : Wurstplatten, gegrilltes Fleisch, weißes Fleisch, Geflügel, Käse.

Trinktemperatur : 12 – 14 °c

Trinkreife : 2 bis 4 Jahre lagerfähig

Côt

AOC TOURAINE
Côt

Rebsorte : 100 % Côt (Malbec)

Ertrag : 60hl / ha

Bodentyp : Tuffstein-Unterboden mit lehmigen Kalkoberböden

Weinlesemethode : Mechanisch

Weinbereitungsmethode : Maischung der Beeren im Edelstahltank 10 bis 12 Tage, dann in der Luftpresse gepresst, Gärungstemperaturen werden geregelt , auf Feinhefen ausgebaut, Stabilisierung, Vorfiltration, Flaschenabfüllung im September.

Weinverkostung : Die Rebsorte Côt oder Malbec ist eine alte Rebsorte, die früher auf den Cher Hängen sehr verbreitet war.

Diese Cuvée stammt aus über 30 jährigen Rebstöcken.Sie bietet eine violette Farbe, sowie berauschende Aromen von schwarzen Johannisbeeren dann von Preiselbeeren, Brombeeren und Veilchen.Sie endet auf samtigsanfte Noten.

AOC TOURAINE Côt ou Malbec

Wein und Speisen : Mit Soßengerichten und Wildfleisch sowie mit orientalischer Küche.

Trinktemperatur : 15 – 18 °c

Trinkreife : kann jung getrunken werden, hat aber hohe Lagerfähigkeit.

Côt ou Malbec

AOC TOURAINE
Côt ou Malbec Cuvée le Coquin

Rebsorte : 100 % Côt (Malbec)

Ertrag : 60hl / ha

Bodentyp : Tuffstein-Unterboden mit lehmigen Kalkoberböden

Weinlesemethode : Mechanisch

Weinbereitungsmethode : Maischung der Beeren im Edelstahltank 10 bis 12 Tage, dann in der Luftpresse gepresst, Gärungstemperaturen werden geregelt , auf Feinhefen ausgebaut, Stabilisierung, Vorfiltration, Flaschenabfüllung im September.

Weinverkostung : Die Seite oder "Malbec" ist eine alte Traube, die früher an den Hängen des Cher verbreitet war. Aus einer Weinrebe von mehr als 30 Jahren offenbart dieser Jahrgang mit seiner Granatfarbe die Finesse seiner holzigen Mischung mit schwarzen Fruchtaromen wie Sauerkirsche oder Brombeere. Eine schöne Harmonie der Aromen und eine schöne Balance.

AOC TOURAINE Côt ou Malbec

Wein und Speisen : Mit Soßengerichten und Wildfleisch sowie mit orientalischer Küche.

Trinktemperatur : 15 – 18 °c

Trinkreife : kann jung getrunken werden, hat aber hohe Lagerfähigkeit.

Unsere Spätlese

Miss Fié

La Cuvée Miss Fié
Sauvignon Fié Demi-Sec:

Rebsorte: 100% Sauvignon Fié gris

Ertrag : 25hl / ha

Bodentyp : Tuffstein-Unterboden mit lehmigen Kalkoberböden

Weinlesemethode : Mechanisch, früh am Morgen, um eine frische Weinlese zu bekommen(max.: 10°C)

Weinbereitungsmethode : Sofort nach der Ernte in die Luftpresse gefüllt, Entschleimen (6°C) 24 Stunden danach, Gärung bei niedriger Temperatur, Hefesatzlagerung, Stabilisierung, Vorfiltration, Flaschenabfüllung im Frühling.

Geschichte: Anfang des 20. Jahrhunderts aufgegeben, nachdem die Reblaus von der Reblaus dezimiert worden war, bleibt der Sauvignon fié gris ou rose (von François Rabelais angesprochen) einer Handvoll Winzer vorbehalten, die sich ihrer Mängel aber vor allem ihrer Qualitäten bewusst ist. Es ist in der Tat auf niedrigen Renditen und reifer Reife, dass der Graue Flair das Beste von sich zeigt.

Weinverkostung : Diese Miss Fié Cuvée, die der ersten Kreation von Anne's Cuvée verdankt, wird aus der Sauvignon Fié Gris-Traube hergestellt, die in halbtrockenem Zustand vinifiziert wird. Mit einer funkelnden, goldenen Farbe hat dieser Wein eine schöne Konzentration an Materie und ist gleichzeitig brillant und klar. In der Nase sind Aromen von weißen Blüten und Noten von "Gerstenzucker". Am Gaumen ist der Wein eine wahre Delikatesse mit einer schönen Länge und einer subtilen Süße.

Miss Fié

Wein und Speisen : Ideal für Ihre Ferienparty: gebratene Gänseleberpastete, Carpaccio mit Kammmuschel, dunkles Schokoladenduo, Pasta mit Petersilie

Trinktemperatur : 12°c

Trinkreife : Trinkfertig, aber mit hohem Alterungspotential. Öffnen Sie die Flasche eine halbe Stunde vor dem Servieren.

Douceur d'Automne

AOC TOURAINE
Chenin moelleux « Douceur d'Automne »

Rebsorte: 100% Chenin

Ertrag : 25hl / ha

Bodentyp: Kalkstein auf Tuffeau

Weinlesemethode : Manuell und spät

Weinbereitungsmethode: Pressung in der pneumatischen Presse aus der Ernte, * kalte Statikabscheidung (6 ° C 24 Stunden später), natürliche und lange Tieftemperaturgärung (ca. 6 Monate), natürlicher Stopp der Gärung, Klärung, Abfüllung Frühling.

Verkostung: Cuvée aus der späten Ernte. Mit seiner schönen Strohfarbe, seiner großzügigen Nase, der süßen, komplexen Aromen von kandierten Früchten und gekocht bietet er einen großzügigen, feinen Mund, gefolgt von einem schönen Abgang mit Honig und begleitet Aapéritifs, Foie Gras, Süß- / Salzgerichte, Desserts und schokolade. Es drückt heute seine Rundheit und Fülle aus.

Notre vendange tardive - Douceur d’Automne

Wein und Speisen: Carpaccio von Saint Jacques, Gänseleberpastete mit Feigenkonfitüre, schokoladendesserts.

Trinktemperatur 10 – 12 °c

Trinkreife : Trinkfertig, aber mit hohem Alterungspotential

Unsere Cuvéeweine "Touraine Chenonceaux"

Felicie Blanche

AOC TOURAINE CHENONCEAUX
Cuvée Félicie Blanche

Rebsorte : 100 % Sauvignon

Ertrag : 55hl / ha

Bodentyp : Tuffstein-Unterboden mit lehmigen Kalkoberböden.

Weinlesemethode : Mechanisch, früh am Morgen, um die Frische der Weinlese zu erhalten (max.: 10°C)

Weinbereitungsmethode : Sofort nach der Ernte in die Luftpresse gefüllt, Entschleimen (6°C) 24 Stunden danach, Gärung bei niedriger Temperatur, Hefesatzlagerung, Stabilisierung, Vorfiltration, Flaschenabfüllung im Frühling.

Weinverkostung : Diese Cuvée ist ein Andenken an die weiblichen Vorfahren der Familie. Sie stammt aus alten Rebstöcken der Rebsorte Sauvignon, mit begrenztem Ertrag und auf auserlesenen Rebparzellen angebaut. Dieser Wein hat eine hellgelbe Farbe mit grünen und silbernen Tönen.Trotz der hohen Konzentration an Stoff, ist er klar und brillant.

Miss Fié

In der Nase findet sich die beim Anblick empfundene Frische wieder, die Palette der Aromen entwickelt weiße Früchte, Apfel, Birne, weiße Blüten- und Agrumenzüge. Am Gaumen ist die schöne Textur honigartig. Ein schöner Kontrast zwischen Frische und honigartigem Charakter.

Im Mund ist dieser Wein ein reiner Genuss mit einem Geschmack von zerquetschten Weißfrüchten, Honig und einem anhaltenden Agrumenfinale. Dieser perfekt ausbalancierte Wein ist heute schon zu genießen, feinkörnig und leicht führt er zur Wollust.

Wein und Speisen : Als Apéritif trinken zu grauen Garnelen, Austern "fines de claire", fritiertem Fisch, gegrillten Fischen, Jakobsmuschelpasteten mit Basilikum Pesto, einem frischen oder halbtrockenen Schafkäse.

Trinkreife : Erreicht 2015 seinen Höhepunkt : jetzt schon trinkreif, wenn zu 12°C serviert. Flasche eine halbe Stunde vor dem Servieren öffnen.

Edmond Mederic

AOC TOURAINE CHENONCEAUX
Cuvée Edmond Médéric

Rebsorte : 50 % Côt ( Malbec), 50 % Cabernet

Ertrag: 50 -55 hl/ha

Bodentyp: Tuffstein-Unterboden mit lehmigen Kalkoberböden.

Weinlesemethode : Mechanisch

Weinbereitungsmethode : Maischung der Beeren im Edelstahltank 10 bis 12 Tage, dann in der Luftpresse gepresst, Gärungstemperaturen werden geregelt, auf Feinhefen ausgebaut, Stabilisierung, Vorfiltration, Flaschenabfüllung im September.

Weinverkostung: Diese Cuvée ist ein Andenken an die Vorfahren der Familie. Sie stammt aus alten Rebstöcken der Rebsorten Côt und Cabernet, die separat vinifiziert werden. Diese Cuvée hat eine granatrote Farbe, sie bietet Aromen von gekochten Früchten, mit Sauerkirschennoten und endet auf seidige Tannins.

Miss Fié

Wein und Speisen Fleisch in Soße, Wildfleisch und Käse.

Trinktemperatur Zwischen 16 und 18°C und wenn möglich die Flasche 1 bis 2 Stunden vor Verkostung öffnen.

Trinkreife: Trinkreif und hohe Lagerfähigkeit.

Unsere traditionellen Methoden

Blanc Brut

AOC TOURAINE CHENONCEAUX
Méthode Traditionnelle Blanche

Rebsorte : 80 % Chenin, 20% Chardonnay

Ertrag : 65hl/ha

Bodentyp : Tuffstein-Unterboden mit lehmigen Kalkoberböden.

Weinlesemethode : Mechanisch.

Weinbereitungsmethode : Sofort nach der Ernte in die Luftpresse gefüllt, Entschleimen (6° C) 24 Stunden danach, Gärung bei niedriger Temperatur, Hefesatzlagerung, Stabilisierung, Vorfiltration, Flaschenabfüllung im Frühling.

Weinverkostung : Eine sehr elegante Cuvée. Ein feines Zusammenspiel von Chenin und Chardonnay. Unkompliziert und elegant, gehört zu allen Festessen.

Miss Fié

Wein und Speisen : Apéritifs und Desserts.

Trinktemperatur : 8-10°c

Trinkreife : Trinkreif, aber auch hohe Lagerfähigkeit

Rosé Sec

AOC TOURAINE
Méthode Traditionnelle Rosé

Rebsorte : Cuvée von Gamay, Cabernet und Côt zu Roséwein verarbeitet.

Ertrag : 65 hl / ha

Bodentyp : Tuffstein-Unterboden mit lehmigen Kalkoberböden

Weinlesemethode : Mechanisch

Weinbereitungsmethode : Sofort nach der Ernte in die Luftpresse gefüllt, Entschleimen (6°C) 24 Stunden danach, Gärung bei niedriger Temperatur, Hefesatzlagerung, Stabilisierung, Vorfiltration, Flaschenabfüllung im Frühling.

Weinverkostung : Eine dunkle Rosafarbe und fein perlend. Diese Traditionelle Methode entwickelt eine ausgeprägte Aromatik nach würzigen roten Früchten.Rund im Mund, im Gaumen langanhaltend, mit einem körnigen Abgang.

Miss Fié

Wein und Speisen : Apéritifs und Desserts

Trinktemperatur : 8-10°c

Trinkreife : Ab sofort und hat aber eine hohe Lagerungsfähigkeit.

Unsere Weine