Felicie Blanche

AOC TOURAINE CHENONCEAUX
Cuvée Félicie Blanche

Rebsorte : 100 % Sauvignon

Ertrag : 55hl / ha

Bodentyp : Tuffstein-Unterboden mit lehmigen Kalkoberböden.

Weinlesemethode : Mechanisch, früh am Morgen, um die Frische der Weinlese zu erhalten (max.: 10°C)

Weinbereitungsmethode : Sofort nach der Ernte in die Luftpresse gefüllt, Entschleimen (6°C) 24 Stunden danach, Gärung bei niedriger Temperatur, Hefesatzlagerung, Stabilisierung, Vorfiltration, Flaschenabfüllung im Frühling.

Weinverkostung : Diese Cuvée ist ein Andenken an die weiblichen Vorfahren der Familie. Sie stammt aus alten Rebstöcken der Rebsorte Sauvignon, mit begrenztem Ertrag und auf auserlesenen Rebparzellen angebaut. Dieser Wein hat eine hellgelbe Farbe mit grünen und silbernen Tönen.Trotz der hohen Konzentration an Stoff, ist er klar und brillant.

Miss Fié

In der Nase findet sich die beim Anblick empfundene Frische wieder, die Palette der Aromen entwickelt weiße Früchte, Apfel, Birne, weiße Blüten- und Agrumenzüge. Am Gaumen ist die schöne Textur honigartig. Ein schöner Kontrast zwischen Frische und honigartigem Charakter.

Im Mund ist dieser Wein ein reiner Genuss mit einem Geschmack von zerquetschten Weißfrüchten, Honig und einem anhaltenden Agrumenfinale. Dieser perfekt ausbalancierte Wein ist heute schon zu genießen, feinkörnig und leicht führt er zur Wollust.

Wein und Speisen : Als Apéritif trinken zu grauen Garnelen, Austern "fines de claire", fritiertem Fisch, gegrillten Fischen, Jakobsmuschelpasteten mit Basilikum Pesto, einem frischen oder halbtrockenen Schafkäse.

Trinkreife : Erreicht 2015 seinen Höhepunkt : jetzt schon trinkreif, wenn zu 12°C serviert. Flasche eine halbe Stunde vor dem Servieren öffnen.

Edmond Mederic

AOC TOURAINE CHENONCEAUX
Cuvée Edmond Médéric

Rebsorte : 50 % Côt ( Malbec), 50 % Cabernet

Ertrag: 50 -55 hl/ha

Bodentyp: Tuffstein-Unterboden mit lehmigen Kalkoberböden.

Weinlesemethode : Mechanisch

Weinbereitungsmethode : Maischung der Beeren im Edelstahltank 10 bis 12 Tage, dann in der Luftpresse gepresst, Gärungstemperaturen werden geregelt, auf Feinhefen ausgebaut, Stabilisierung, Vorfiltration, Flaschenabfüllung im September.

Weinverkostung: Diese Cuvée ist ein Andenken an die Vorfahren der Familie. Sie stammt aus alten Rebstöcken der Rebsorten Côt und Cabernet, die separat vinifiziert werden. Diese Cuvée hat eine granatrote Farbe, sie bietet Aromen von gekochten Früchten, mit Sauerkirschennoten und endet auf seidige Tannins.

Miss Fié

Wein und Speisen Fleisch in Soße, Wildfleisch und Käse.

Trinktemperatur Zwischen 16 und 18°C und wenn möglich die Flasche 1 bis 2 Stunden vor Verkostung öffnen.

Trinkreife: Trinkreif und hohe Lagerfähigkeit.

Unsere Cuvéeweine "Touraine Chenonceaux"